Bitte entnehmen Sie die Timecodeangabe aus der
Einblendung im Videofenster.
Zurück zu den Suchergebnissen

Der Augenzeuge 1959/A 5

Lieferzeit: 2-3 Tage

1959
Blickpunkt
1. Berlin: Botschafter Michail Perwuchin übergab eine Note mit Vorschlägen für einen Friedensvertrag mit Deutschland
(16 m)
2. Der Stellvertreter des Außenministers, Otto ...
Zur Auswahl von Filmabschnitten müssen Sie sich anmelden/registrieren
Diese Seite drucken
Länge gesamt 11 min
Produktionsland Deutsche Demokratische Republik (DDR)
Jahr 1959
Filmart Dokumentarfilm
Farbe sw
Kamera Helmut Gerstmann
Hans-Ulrich Männling
Artur Killus
Ewald Krause
Peter Hellmich
Fritz Hemmerling
Rudolf Schemmel
Gerhard Münch
H. Durban
Gustav Voigt
Person, primär M.G. Perwuchin
Eino Kirjonen
Heinrich Rau
Paul Thyret
Walter Habersatter
Manfred von Ardenne
Günter Harkenthal
Otto Winzer
Lothar Bolz
Harry Glaß
Walter Ulbricht
Helmut Recknagel
Siegfried Silbermann
Abdel Hakim Ame
Manfred Matthai
Brigitte Krause
Horst Kube
Otto Grotewohl
Heinz Salffner
Nikolai Kamenski
Werner Lierck
Gamal Abdel Nasser
Christine Laszar
Rainer Pluskat
Günter Klein
Kurt Blecha
Karl-Eduard von Schitzler
Anastas Iwanowitsch Mikojan
Günter Oldenburg
Julia Dreßler
Otto Gotsche
Oleg Popow
Helga Göring
Jochen Reichow
Hans Wagner
Siegfried Bock
Walter Jenß
Klaus Lewandowski

 

Schlagworte

Journalist, Schauspieler, Vereinigte Staaten von Amerika (USA), Sowjetunion (UdSSR), Zirkus, Skispringen, Pressekonferenz, Außenpolitik, Naturwissenschaft, Friedensvertrag, Staatsbesuch, Albanien, Vierschanzen-Tournee, Ägypten, Antarktis, Handelsmarine, Filmspiegel, Radsport

 

Kurzinhalt

Blickpunkt
1. Berlin: Botschafter Michail Perwuchin übergab eine Note mit Vorschlägen für einen Friedensvertrag mit Deutschland
(16 m)
2. Der Stellvertreter des Außenministers, Otto Winzer erläuterte auf einer Pressekonferenz ein Memorandum der Regierung zur Berlin-Frage (12,5 m)
3. Der Leiter der albanischen Delegation Enver Hodscha beim Präsidenten Wilhelm Pieck (12 m)
4. Washington: Anastas Mikojan besuchte die Hauptstadt der USA (13,5 m)
5. Kairo: Otto Grotewohl in Ägypten, Unterredung mit Nasser, Besuch von Port Said (36 m)
6. Die Rundschau: Sowjetische Piloten halfen Wissenschaftlern der Station Mirny im ewigen Eis (20 m)
Reportage
7. Rostock: Feierliche Indienststellung des Flaggschiffes der Steckenpferd-Flotte in Warnemünde (26 m)
8. Berlin: Der "Filmspiegel" beging sein 5-jähriges Bestehen mit einer Feier (22 m)
9. Zirkus: Der Moskauer Staatszirkus gastierte in Westdeutschland (37,5 m)
Sport im Bild
10. Berlin: Eröffnung der Winterbahn-Saison in der Werner-Seelenbinder-Halle
11. Bischofshofen: Helmut Recknagel wurde mit seinem Sieg in Bischofshofen Gesamtsieger der Vierschanzen-Tournee

 

Langinhalt

Vorspann siehe Der Augenzeuge 1959/A 1
"Blickpunkt"
1. Berlin/DDR, 1959 - der Außerordentliche und Bevollmächtigte Botschafter der UdSSR, M.G. Perwuchin, übergibt am 10.1.1959 an Walter Ulbricht eine Note der UdSSR mit Vorschlägen über den Abschluss eines Friedensvertrages mit Deutschland: M.G. Perwuchin und Walter Ulbricht an einer Tafel und sowie Otto Winzer (Stellvertreter des Ministers für Auswärtige Angelegenheiten der DDR) und der Leiter der Rechtsabteilung des Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten, Dr. Siegfried Bock und der Leiter des Sekretariats des Ersten Stellvertreters des Vorsitzenden des Ministerrates der DDR, Otto Gotsche; M.G. Perwuchin verliest die Note; Walter Ulbricht dankt; M.G. Perwuchin und Walter Ulbricht schütteln sich stehend die Hand.
2. Berlin/DDR, 1959 - Otto Winzer erläutert als Antwort auf die Note der UdSSR vom 27.11.1958 im Pressezentrum Berlin im Beisein vom Leiter des Presseamtes, Kurt Blecha, sowie den Mitgliedern des Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten, Wilhelm Meißner und Dr. Siegfried Bock, am 9.1.1959 ein Memorandum der Regierung der DDR zur Klärung der Westberlin-Frage und Schaffung einer 'Freien Stadt'.
3. Berlin/DDR, 1959 - Leiter der albanischen Partei- und Regierungsdelegation und 1. Sekretär des Zentralkomitees der Arbeit, Enver Hodscha, und der albanische Ministerpräsident, Mehmet Shehu, besuchen den Präsidenten der DDR, Wilhelm Pieck: Begrüßung; Enver Hodscha neben Wilhelm Pieck am Tisch sitzend.
4. Washington, D.C./USA, 1959 - Anatas Mikojan (Stellvertreter des sowjetischen Vorsitzenden des Ministerrates) auf Einladung des sowjetischen Botschafters in den USA: Anastas Mikojan in Washington D.C.; in Begleitung seiner Frau, des sowjetischen Botschafters Menschnikow und des sowjetischen Kulturattachés.
"Kairo"
5. Kairo/VAR, 1959 - Unterredung zwischen dem Präsidenten der VAR, Gamal Abdel Nasser, und dem Vorsitzenden des Ministerrates der DDR, Otto Grotewohl, während des Besuches einer Regierungsdelegation und Besuch in Port Said mit einer Kranzniederlegung am Obelisk für die Opfer der französischen und englischen Intervention: in Raum des Präsidenten-Palastes: Gamal Abdel Nasser, Otto Grotewohl, Abdel Hakim Ame, Dr. Lothar Bolz (Minister für Auswärtige Angelegenheiten der DDR) und Prof. Dr. h.c. Manfred von Ardenne (Mitglied des Forschungsrates der DDR); Otto Grotewohl spricht zu Gamal Abdel Nasser, was der in der Mitte stehende Dolmetscher übersetzt, seitlich darauf schauend Dr. Lothar Bolz; Gamal Abdel Nasser nickt zustimmend, beide Politiker und Dr. Lothar Bolz lächeln.
Ein Flugzeug der "United Arab Republic" landet mit der DDR-Delegation in Port Said; Begrüßung durch Mahmoud Younis; neue Sportstadion in Port Said; Obelisk für die Opfer der französischen und englischen Intervention; Kranz wird davor abgestellt; Otto Grotewohl steht davor; Hafen von Port Said; Otto Grotewohl und seine Gattin betreten eine Yacht zur Fahrt auf dem Suez-Kanal.
"Die Rundschau"
6. Antarktis, 1959 - Sowjetische Piloten helfen den Wissenschaftlern der Station Mirny bei der Erfüllung ihrer Forschungsaufgaben im Geophysikalischen Jahr 1959: Eisflächen der Antarktis; Maschine landet auf einem Eisplatz; Geräte u.a. werden ausgeladen; auf einen Hundeschlitten verstaut; Hundegespann mit Begleiter und beladenem Schlitten entfernen sich von dem Flugzeug; kleiner Raupenschlepper mit Fahrer zieht Schlitten mit Wänden über blankes Eis und eine Schneefläche; Hütte wird aufgebaut; neben einem Zelt zwei Männer und Hunde im Schneesturm.
"Reportage"
7. Rostock/DDR, 1959 - Feierliche Indienststellung am 5.1.1959 des Flaggschiffes der "Steckenpferd"-Flotte, die nach einem Aufruf des VEB "Steckenpferd" Dresden-Radebeul zur zusätzlichen Produktion von Exportgütern angekauft wurde: Flotte im Hafen von Warnemünde, darunter das Flaggschiff am Kai; angetretene Mannschaft in 2 Reihen auf dem Schiff; Heinrich Rau (Minister für Außen- und Innerdeutschen Handel der DDR) auf Rednertribüne; Übergabe des Schiffes an den Kapitän Walter Jenß; 2 Matrosen ziehen einen Wimpel mit der Inschrift "DSR" auf; salutierender Kapitän; Heinrich Rau betritt das Flaggschiff; Steuerraum des Schiffes; sich drehende Antenne; Masten auf dem Schiff; Blick durch den Rettungsring.
8. Berlin/DDR, 1959 - Feier anlässlich des 5. Geburtstages der DDR-Zeitschrift "Filmspiegel" im "Grünen Salon" des Berliner Hotels Johannishof: Bilder aus dem Filmspiegel; Feierstunde mit Mitarbeitern und Gratulanten: Schauspieler Werner Lierck und Brigitte Krause am Klavier; der Chefredakteur Paul Thyret mit seinem Redaktions-Team: Jochen Reichow, Julia Dreßler und Heinz Salffner; Schauspielerin Helga Göring gratuliert dem Chefredakteur Paul Thyret mit einem Blumenstrauß; mit Gläsern in der Hand: Günter Klein (Direktor des DEFA-Studios für Wochenschau und Dokumentarfilme, rechts), die Mitglieder des im November 1957 gegründeten Beirats, Karl-Eduard von Schnitzler und Siegfried Silbermann, sowie die Schauspielerin Christine Laszar; Gruppe mit Schauspieler Horst Kube; Kritiker Günter Harkenthal.
"Zirkus"
9. BRD, 1959 - Gastspiel des berühmten Moskauer Staatszirkus in der Bundesrepublik Deutschland: auf Schlappseil mit Jonglierkünsten der Clown Oleg Popow; Bären der Truppe Walentin Filatow beim Motorradfahren; Rollschuhlaufen; Jonglieren; Boxen im Ring; eine Gruppe bei der Gymnastik am Rundreck; 8 Mitglieder der Beljakow-Truppe mit Sprüngen von der russischen Schaukel.
"Sport im Bild"
10. Berlin/DDR, 1959 - Eröffnung der 10. Winterbahnsaison der Sprinter in der Berliner Werner-Seelenbinder-Halle am 10.1.1959: Winterbahn mit trainierenden Fahrern; Start um den Flieger-Eröffnungs-Preis der Sprinter mit den Gebrüder Feßler, Hans Wagner und Klaus Lewandowski; Ausschnitte vom Fahren; Sieger Klaus Lewandowski, Dynamo Berlin; Start mit 12 Mannschaften zum 50 km Rennen; Bilder vom Wettkampf; Gewinner mit neuem Bahnrekord Rainer Pluskat und Günter Oldenburg, SC Einheit; Gratulation für die Sieger.
11. Bischofshofen/BRD, 1959 - Letzter Wettbewerb der Internationalen Vierschanzen-Tournee in Bischofshofen am 6.1.1959: Blick von der Schanze auf Bischofshofen; Flug und Landung Harry Glaß (DDR), Helmut Recknagel (DDR) Flug und Sturz; Nachwuchsspringer Manfred Matthai (DDR); Nikolai Kamenski (UdSSR); Eino Kirjonen (Finnland); Walter Habersatter (Österreich); Helmut Recknagel; Abschlussveranstaltung mit Auszeichnung: Fanfarenbläser in Reihe; Tisch mit Auszeichnungen, daneben Redner, dahinter einige Springer; Überreichen des Pokals an Helmut Recknagel; klatschende Zuschauer; Helmut Recknagel mit Pokal im Kreis von Skispringern, u.a. Harry Glaß.
Abspann siehe Der Augenzeuge 1959/A 1