Der PROGRESS Footage Service

Der PROGRESS Footage Service ist der exklusive, weltweite Auswerter des kompletten Kinofilmstocks der DDR.
Sie suchen Filmmaterial zu Themen und  Zeitgeschehen ab 1945 aus der ehemaligen SBZ, der DDR oder den neuen Bundesländern? Hier beim Footage Service des PROGRESS FILMVERLEIH finden Sie es!
Unser Recherche- und Anfragetool bedient den professionellen Nutzer genauso gerne wie den privaten Kunden.

Direkt zur Suche

Unser Filmmaterial

Zeitgeschichte, Gegenwart  oder  Fiktion.  PROGRESS liefert Ihnen die Bilder zu den Inhalten, welche Sie visualisieren und zeigen möchten. Bei uns finden Sie:

  • die gesamten DEFA-Kinoproduktionen der DDR  von 1946 bis 1993 inklusive aller Ausgaben der Wochenschau "Der Augenzeuge“ und 3.800 Dokumentarfilme aller Genres.
  • DDR-Auftragsfilme für das Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten (MfAA-Fime)
  • das Westberliner Cintec-Archiv von 1984 bis 2005
  • das Berliner Zeitzeugen-Archiv von Thomas Grimm von 1987 bis 2005
  • das Berliner Wydoks-Archiv des Punkmusikers Aljoscha Rompe von 1990 bis 2000
  • die Produktionen der DEFA-Stiftung von 1999 bis 2006

Ihre Recherche

Ihre Recherche ist kostenfrei. Zur Zeit befinden sich ca. 14.000 Filmtitel in unserer Datenbank. Diese Filmtitel werden nach und nach digitalisiert. Die digitalisierten Titel stehen Ihnen in Ihren Suchergebnissen sofort zur kostenlosen Ansicht zur Verfügung. Sie werden Ihnen mit einem Filmabspielsymbol angezeigt. Aus diesen Titeln können Sie sich sekundengenau Ausschnitte für Ihre Zwecke zusammenstellen und diese auf Ihrer Merkliste /Bestellanforderung hinterlegen.




Noch nicht digitalisierte Titel erscheinen in Ihren Suchergebnissen ohne Filmabspielsymbol. Sie werden Ihnen allein in textalischer Form angezeigt. Wünschen Sie Sichtungsmaterial aus noch nicht digitalisiertem Filmmaterial, tragen Sie dieses bitte ebenfalls auf Ihrer Merkliste/Bestellanforderung unter Angabe des Filmtitels ein.

Merkliste / Bestellanforderung

Für die Übersendung der Bestellanforderung ist Ihre Anmeldung/Registrierung Voraussetzung.
Bitte beachten Sie, dass durch die Übersendung Ihrer Bestellanforderung noch kein Dienstleistungsvertrag, Lizenz- oder Kaufvertrag zu Stande kommt. PROGRESS setzt sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung, um Ihre Anfrage zu bearbeiten.

Im Bestellkommentar freuen wir uns über Angaben hinsichtlich des von Ihnen gewünschten Rechteumfangs, Lizenzzeit- und Lizenzgebiets. Bitte teilen Sie uns unter „Bestellkommentar“  auch Ihre  eventuellen, zusätzlichen  individuellen Wünsche mit.

Service / Formate

Progress Filmverleih-Services / Materialformate

Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr. Wir recherchieren nach Ihren Wünschen und Themenstellungen.

  • Wir beraten Sie in allen Fragen der ausschnittweisen Verwendung unseres Materials: Für jede Art von Produktion für Film, Fernsehen und andere Medien, bei kulturellen Veranstaltungen, Ausstellungen und wissenschaftlichen Projekten.
  • Zur Sichtung liegen unsere Filme in den Formaten DVD, Betacam und 35 mm Film vor.
  • Auf Wunsch stellen wir Ausschnitte und komplette Filme auf Ansichts-DVD mit Timecode zusammen.
  • Außerdem stehen Film- und Videosichtungsplätze zur Verfügung.

Ausgewählte Ausschnitte kopieren wir auf einen Datenträger Ihrer Wahl: z.B. Betacam Digital, HD CAM SR, XD CAM, alle gängigen Avid-Formate, Quick Time, alle SD-Cam Formate, ProRes, HDV, DVC Pro HD, mpeg4, in den Auflösungen 720p, 1080i, 2K, optional 4K.